Anti-Giftköder Training

Dein Hund hat einen anderen Geschmack als Du? Hasenköttel, alte Schulbrote oder ausgelegte Köder... Überall ist inzwischen etwas zu finden.

 

Wir arbeiten daran, dass Dein Hund nicht alles, was fressbar ist oder sogar nicht-fressbar ist, vertilgen möchte. Gleichzeitig schaffen wir eine Basis, auf der sich das generelle Interesse des Hundes, an Fressbarem verringert.

Inhalte

Inhalte des Kurses sind unter anderem:

  • Fressbares liegen lassen
  • Selbständiges stoppen vor dem Futter
  • Maulkorbtraining
  • Anzeigeverhalten

Für wen ist das Gruppentraining geeignet?

Für Hunde ab etwa 9 Monaten. Diese sind in der Regel körperlich und geistig dazu in der Lage, sich auch länger konzentriert zu können. Kleine, integrierte Pausen helfen zudem, die Aufmerksamkeit zu halten.

Dauer

6 Termine á ca. 60 Minuten

Nächster Kursbeginn

03.07 - 07.08 um 18:15 Uhr

im Herbst: voraussichtlich ab 24.09 / 25.09

Trainingsorte

Rund um Röttenbach - Dechsendorf - Erlangen.

Das Training findet nicht auf einem Gelände statt, sondern in der alltäglichen Umwelt.

Somit lernen die Hunde nicht Ortsbezogen, sondern egal wo wir üben.

 

Preis

115€

Teilnehmer und Gruppengröße

Der Kurs findet ab 2 Anmeldungen statt. Die Gruppengröße ist auf 6 Teilnehmer beschränkt.

Anmeldung

 Hast Du Fragen oder möchtest Dich anmelden, dann rufe mich an oder nutze das Kontaktformular.

Was meine Kund*innen sagen...

 

Olivia und Leo:

"Leo und ich hatten immer viel Spaß bei den Trainingsstunden. Es war die Richtige Mischung zwischen Lernen und Pause. Die Theorie wurde super erklärt. Selbst ein futterliebender Labrador kann es schaffen vor dem Futter stehen zu bleiben."

 

 

 

Gerd und Lucky:

"Besonders gut hat mir gefallen, dass du uns verschiedene Möglichkeiten nahe gebracht hast, auf das Verhalten unseres Vierbeiners zu reagieren. Und natürlich vor allem, dass sie sich so schnell als wirksam erweisen."


ATN Tierpsychologie Absolvent - Tierpsychologie Ausbildung - ATN Akademie

So erreichst Du mich

Dana Körner

Hundepsychologin

Telefonisch:

0170 80 65 774

per e-Mail:

dana@erziehungssache-erlangen.de

oder über das

Kontaktformular

Eva (Büro)

Telefonisch: 0176 81 071 224

per e-Mail:

eva@erziehungssache-erlangen.de